Schulstandort

Adresse:
Grundschule Ruhrort
Fürst-Bismarck-Straße 26
47119 Duisburg

Telefon:
0203 8605928

Email:
ggs.ruhrort@stadt-duisburg.de

Was war in diesem Schuljahr los – sehen Sie hier Bilder von vergangenen Aktivitäten.

Aktuelles

Ferienbetreuung Ostern 2024

Liebe Eltern,

wie in jedem Jahr bietet die Stadt Duisburg auch in den Osterferien eine Betreuung für alle Grundschulkinder an. Die Betreuung ist kostenlos, nur für das Mittagessen müssen 16 Euro pro Woche bezahlt werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem untenstehenden Flyer.

Wichtig!
Die Anmeldung kann erst ab dem 5. Februar 2024 ab 12 Uhr online erfolgen!

Eine Anmeldung ist bis zum 23. Februar 2024 um 24 Uhr möglich.

ES SIND NOCH PLÄTZE FREI!!

Flyer Ferienbetreuung Ostern 2024

Flyer in weiteren Sprachen:

Arabisch     Bulgarisch     Englisch     Rumänisch     Ukrainisch

   Schulbücherei

Was lange währt ist endlich gut! Die Schulbücherei wurde im Januar wieder in Betrieb genommen. Nachdem mehr als 2000 Bücher digital erfasst, neu sortiert und beschriftet / etikettiert, neue Regale angeschafft und neu eingeräumt wurden, können jetzt wieder alle Kinder schmökern und Bücher ausleihen. Vielen Dank an dieser Stelle an die helfenden Hände von Eltern und Lehrer*innen und die Unterstützung durch den Förderverein!

Informationen zur Qualitätsanalyse

Liebe Eltern der Grundschule Ruhrort,

im Anschluss an die Sitzung der Schulkonferenz und nach den Schulbesuchstagen der Qualitätsanalyse möchten wir Ihnen über die Bilanzierung und über die Ergebnisse an der GGS Ruhrort Rückmeldung geben.

Benannte Stärken:
Es wurde festgestellt: Die gelingende Umsetzung des Bildungs-und Erziehungsauftrags im Unterricht.

  • Die Bildungs- und Erziehungsarbeit im Unterricht wird geprägt durch eine
  • verlässliche Beziehungsebene,
  • konstruktive Lernatmosphäre
  • und einen erkennbar gelebten Wertekonsens.
  • Die GGS Ruhrort achtet auf die Förderung der personalen und sozialen Kompetenzen in der Schule als Voraussetzung für gesellschaftlich-demokratische Teilhabe.
    ● An unserer Schule findet eine wirksame und von gegenseitiger Unterstützung geprägte Zusammenarbeit im Kollegium statt.

 

Als Entwicklungspotenziale und Handlungsfelder wurde im Rahmen der Fortführung der erfolgreichen Unterrichtsentwicklung eine

  • Verstärkte systemische Sicherung durch Dokumentation auch im Hinblick auf eine stärker dokumentierte Berücksichtigung der individuellen Lernausgangslagen zur verlässlichen Steuerung schulischer Qualitätsentwicklung angeraten.
  • Da es natürlich etwas zu verbessern gibt, werden wir daran arbeiten, die verlässliche Steuerung schulischer Qualitätsentwicklung weiter auszubauen, indem wir das Schulprogramm zu einem Steuerungsinstrument mit konkreten Schulentwicklungszielen ausbauen.
  • Als Weiterentwicklungspotenzial wurde die stärkere Schaffung von Möglichkeiten zur Teilhabe an der schulischen Entwicklung für Lernende und Erziehungsberechtigte genannt. Dazu gehören smarte Zielsetzungen und eine konkretisierte Planung.

Die Bildung einer Steuergruppe „Elternmitwirkung an der Schulentwicklungsarbeit“ wurde angesprochen und in der Schulkonferenz vom 14.12.2023 thematisiert. Damit die Schulentwicklungsarbeit erfolgreich ist, ist es wichtig, eine große Anzahl von Eltern zur Mitgestaltung zu mobilisieren.